SPD-Kreisverband Rhön-Grabfeld

...auf unserer Website.

Wir freuen uns, dass Sie mit dem Besuch unserer Internetseite Interesse an unserer Partei, unseren Personen und unseren Positionen zeigen. Wir wünschen Ihnen viel Freude beim Durchstöbern und freuen uns, wenn wir uns bei einer unserer Termine persönlich kennenlernen.

Ihr

René van Eckert
Kreisvorsitzender

Wie die SPD-Landtagsabgeordnete Martina Fehlner mitteilt, erhalten die Sport- und Schützenvereine in Stadt und Landkreis Aschaffenburg in diesem Jahr 420.086 Euro, im Landkreis Miltenberg 263.900 Euro vom Freistaat. Die Vereinspauschale aus dem Landeshaushalt wird nach der Anzahl der Mitglieder berechnet. Hinzu kommt eine Extraförderung: Je mehr jüngere Mitglieder ein Verein hat und je mehr Übungsleiterlizenzen die Mitglieder haben, umso höher fällt der Förderbetrag aus.

mehr…

Besuch in der Oberpfalz

von Sabine Dittmar
25. Juli 2016

Reinhol Strobl, MdL und Sabine Dittmar, MdB

Heute besuchte ich mit meinem Landtagskollegen Reinhold Strobl die Kliniken in Neumarkt und Sulzbach-Rosenberg. Im Mittelpunkt stand jeweils auch die Krankenhausfinanzierung. In Amberg diskutierten wir in der BRK-Kreisgeschäftsstelle mit Vertretern von Pflegeeinrichtungen und den Pflegenden Angehörigen über eine gute Pflege. Die Mittagspause wurde auf den Annaberg verlegt.

Bild: Strobl

Bericht hierzu auch auf Onetz

mehr…

Die Alternative zu PEPP

von Sabine Dittmar
24. Juli 2016

Lösen wir jetzt alle Probleme?

Veranstaltung vom 25.07.2016 im Hörsaal 200 in der Uniklinik Erlangen

Pepp-Veranstaltung Uni-Klinik Erlangen 2016 07 23

alle Bilder: Günter Laurer

Die SPD-Bundestagsfraktion hat deutlich gemacht, dass sie das pauschalierende Entgeltsystem Psychiatrie und Psychosomatik (PEPP) und die damit eingeschlagene Richtung der letzten Jahre für den falschen Weg hält. Das pauschalierende Entgeltsystem bietet kaum den nötigten Spielraum für die sehr individuellen Erfordernisse an eine differenzierte Behandlung, vor allem schwerer psychischer Erkrankungen. Es setzt falsche Anreize und stellt eine bedarfsgerechte Versorgung psychisch kranker Menschen nicht sicher.

mehr…

Mehr Meldungen

BayernSPD bei YouTube

Alle Videos

BayernSPD bei Flickr

  • 19.08.2016, 14:00 – 20:30 Uhr
    MdB Rita Hagl-Kehl zu Besuch im Landkreis Rhön-Grabfeld | mehr…
  • 02.09.2016
    OV-Rundgang in Bahra | mehr…
  • 16.09.2016
    Vorstandssitzung im UB Rhön-Haßberge | mehr…

Alle Termine

An- oder abmelden ganz einfach – mit dem BayernSPD-Konto.

BayernSPD-Konto

Die bayerische Schuldenuhr tickt ohne Pause. Zinsen für die BayernLB:

2.264.693.510 €

  • Pro Tag: 977.621,92 €
  • Pro Stunde: 40.734,25 €
  • Mehr erfahren